Moderne Hörsystem-Pflege in 3 Schritten

Moderne Hörsystem-Pflege in 3 Schritten

In diesem Artikel möchten wir Ihnen ein starkes Team in der Hörgeräte-Pflege vorstellen.

Schritt 1: Ventilator-Trocknung

Die neue Trockenhaube für alle Hörsysteme dry-cap uv 3.1® mit USB Type-C Standard bietet eine der effizientesten und schonendsten Trocknungs-Verfahren. Die Trocknung mit einem starken Luftstrom wird durch einen Hochleistungs-Ventilator erzeugt. Dabei umströmen die Hörsysteme ca. 5 Kubikmeter Luft pro Stunde.

Diese Turbo-Trocknung in Kombination mit wirkungsvollem UV-C Licht (253,7 nm) sorgen für perfekt getrocknete und hygienisch gereinigte Hörsysteme.

Umfangreiche Studien bei führenden Hörakustikern haben gezeigt, dass anhaftendes Cerumen und Schmutz dabei staubtrocken werden. Das ist die optimale Voraussetzung für den zweiten Reinigungsschritt.

Schritt 2: Schmutz und Cerumen absaugen

Das handliche Design des neuen Mini-Vakuumreinigers für Hörsysteme vac-clean uv® liegt gut in der Hand. Eingeschaltet wird die Bürsten-Aufsatz-Düse in Sonic-Schwingungen versetzt und erzeugt eine starke Vakuum-Saugleistung von über 60kPa. Beste Perfekt für eine effiziente Hörgeräte-Reinigung.

Der Kunde nimmt das Hörgerät in die eine Hand und bewegt mit der anderen Hand die vac-clean uv® gleichmäßig über das Hörgeräte-Gehäuse. Die Schwingungen der Bürsten-Aufsatz-Düse und die Saugleistung lösen das zuvor pulverisierte Cerumen und die Schmutzreste vom Hörsystem und saugen sie gleichzeitig auf.

Zwei weitere Aufsatz-Düsen ermöglichen die Absaugung an RIC-Hörern mit Domes, Ohrstücken, Hörgeräte-Filtern, Vent-Bohrungen und Mikrofon-Öffnungen.

Schritt 3: Abwischen

Zum Schluss empfehlen wir das Abwischen der Hörsysteme mit einem speziellen Feuchttuch. Dabei wird die Oberfläche der Hörsysteme final gereinigt.
Dieser einfache und praktikable Pflege-Ansatz in drei Schritten sollte täglich durchgeführt werden, denn nur trockene und saubere Hörsysteme funktionieren perfekt und erhalten die Freude am Hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Neuigkeiten